Weiterbildung

Weiterbildung Schulbegleiter SGB IX und SGB VIII

Auch geeignet für Einzelfallhelfer

Schulbegleiter und Einzelfallhelfer tragen eine große Verantwortung für ihre Klienten.

Dieser 3-wöchige intensiv-Weiterbildungskurs richtet sich gezielt an Quereinsteiger, die bereit sind, die große Verantwortung für ein hilfebedürftiges Kind in der alltäglichen Begleitung sowie Schulbegleitung zu übernehmen.

Im Kurs erhalten Sie grundlegende Werkzeuge an die Hand, um Ihrem Schützling zu helfen, ihn zu unterstützten, zu fordern und zu fördern.

Besonders der Sommerkurs ist für alle angehenden, neuen Schulbegleiter zu empfehlen, um sich auf die spannende und schöne Aufgabe der Schulbegleitung bzw. Einzelfallhilfe vorzubereiten.

Inhalte

  • Selbstreflexion
  • Biografiearbeit
  • Recht
  • Lernen und Entwicklungspsychologie
  • Wahrnehmung, Beobachtung, Dokumentation
  • Kommunikation und Kooperation
  • Beziehungsgestaltung
  • Umgang mit herausfordernden Verhalten

Referent: Dozententeam des SPI

Dauer: 50 Stunden Theorie und fachpraktische Inhalte

Teilnehmerzahl: min. 10 Personen

Kosten: 399,- Euro

Abschluss: Zertifikat der Fachschule für Sozialwesen

Das Curriculum zur Weiterbildung für Schulbegleiter / Einzelfallhelfer basiert auf 30 Jahren Erfahrung als Spezialisten in der Aus- und Weiterbildung sozialer Fachkräfte.

    *Pflichtfelder (müssen ausgefüllt werden)


    Raum mit entsprechender KapazitätBeamer mit VGA AnschlussBeamer mit HDMI AnschlussOHP (Polylux)WhiteboardFlipchartTafel (Kreide)