Über das SPI

Das SPI Thalheim bildet seit 1992 erfolgreich im sozialen Bereich aus. Dieser Erfolg basiert auf einem langjährigen und eingespielten Team aus Lehrkräften, Verwaltungsmitarbeitern und Honorardozenten. Viele unserer Mitarbeiter sind bereits seit Gründung bei uns tätig und auch viele Honorardozenten schätzen die familiäre und angenehme Atmosphäre unserer Bildungseinrichtung.

Wir sind mit weit über 100 Kooperationspartnern in ganz Sachsen vernetzt und sind als qualitativ hervorragender Aus- und Weiterbildungsbetrieb weit über die Grenzen des Bezirks Chemnitz/Erzgebirge hinaus bekannt.

Ab dem Schuljahr 2018/19 suchen wir ab 31.07.2018 als Verstärkung für unser Team eine weitere Lehrkraft auf Honorarbasis für Deutsch.

Ihr Aufgabenfeld:

  • 1-3 mal pro Jahr Seminare zum Thema Sprachbehinderung (Seminare meist in Thalheim, selten innerhalb Sachsens)
  • Optional vereinzelte Unterrichtsstunden in der Ausbildung der Erzieher, Heilerziehungspflege und Sozialassistenz
  • Vor- und Nachbereitung der Stunden

Sie haben:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Sprachbehindertenpädagogik (z.B. Logopäde, Heilpädagogik o.ä.)
  • Freude an der Vermittlung von Wissen an WeiterbildungsteilnehmerInnen

Vorteilhaft, aber nicht zwingend sind außerdem:

  • Erfahrung im Unterricht bzw. Weiterbildung
  • Kenntnisse in einem weiterem, passendem Fachgebiet (Heilpädagogik, Ethik, Mathematik o.a.)

Unser Angebot:

  • Stabiles Kollegium und langjährige Erfahrung im Bildungssektor
  • Familiäre Atmosphäre in einer traditionsreichen Ausbildungsstätte
  • Fairer Umgang miteinander – viele Kolleginnen und Kollegen (auch Honorardozenten) sind bereits seit über 20 Jahren bei uns
  • Fairer Honorarsatz pro Unterrichtseinheit
  • Reisekostenerstattung bei Seminaren außerhalb von Thalheim

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Anschreiben, tabellarischen Lebenslauf und Zeugnissen, mit frühest möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte per Post an:

SPI Thalheim gGmbH
z.Hd. R. Stodolka
Stollberger Str. 22a
09380 Thalheim

oder per E-Mail (.pdf Anhang) an: kontakt@spi-thalheim.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!



Über das SPI

Das SPI Thalheim bildet seit 1992 erfolgreich im sozialen Bereich aus. Dieser Erfolg basiert auf einem langjährigen und eingespielten Team aus Lehrkräften, Verwaltungsmitarbeitern und Honorardozenten. Viele unserer Mitarbeiter sind bereits seit Gründung bei uns tätig und auch viele Honorardozenten schätzen die familiäre und angenehme Atmosphäre unserer Bildungseinrichtung.

Wir sind mit weit über 100 Kooperationspartnern in ganz Sachsen vernetzt und sind als qualitativ hervorragender Aus- und Weiterbildungsbetrieb weit über die Grenzen des Bezirks Chemnitz/Erzgebirge hinaus bekannt.

Ab dem Schuljahr 2018/19 suchen wir ab 31.07.2018 als Verstärkung für unser Team eine weitere Lehrkraft auf Honorarbasis für Deutsch.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Medizinunterricht im Lernfeldkonzept in den Klassen der Sozialassistenz und Heilerziehungspflege
  • Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsstunden
  • Durchführung von Klassenarbeiten und Leistungskontrollen

Sie haben:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom, Promotion oder Staatsexamen von der FH oder Uni) in Deutsch/Germanistik oder einem verwandtem Fach
  • Freude am Unterrichten und Begleiten von Schülern auf ihrem Weg ins Berufsleben

Vorteilhaft, aber nicht zwingend sind außerdem:

  • Erfahrung im Unterrichten von jungen Erwachsenen
  • Kenntnisse in einem weiterem, passendem Fachgebiet (Heilpädagogik, Ethik, Mathematik o.a.)

Unser Angebot:

  • Stabiles Kollegium und langjährige Erfahrung im Bildungssektor
  • Familiäre Atmosphäre in einer traditionsreichen Ausbildungsstätte
  • Fairer Umgang miteinander – viele Kolleginnen und Kollegen (auch Honorardozenten) sind bereits seit über 20 Jahren bei uns
  • Fairer Honorarsatz pro Unterrichtseinheit

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Anschreiben, tabellarischen Lebenslauf und Zeugnissen, mit frühest möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte per Post an:

SPI Thalheim gGmbH
z.Hd. R. Stodolka
Stollberger Str. 22a
09380 Thalheim

oder per E-Mail (.pdf Anhang) an: kontakt@spi-thalheim.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!