Projekt Kinderarche

Zurück

Projekt zur Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher

Inhalt

Schüler der Heilpädagogikklassen treffen sich regelmäßig mit förderbedürftigen Kindern aus Heimen der Kinderarche. In der miteinander verbrachten Zeit werden Rituale eingeführt, mit den KindernGruppenbild Projekt Kinderarche gespielt und ihre Fähigkeiten gefördert. In Anspielung auf die Kooperation mit der Kinderarche wird das Projekt kurz „Projekt Kinderarche“ genannt.

Ziele

Die Kinder sollen durch die zusätzliche Förderung mehr soziale Kompetenzen lernen, um besser mit Ihrer Umgebung interagieren zu können. Es soll gelernt werden, sich mit unbekannten Personen zu verständigen und mit diesen erfolgreich im Team zusammenzuarbeiten.
Die Schüler des SPI wiederum können die praktische Umsetzung der Theorie aus dem Unterricht erfahren. Durch Beobachtung werden mögliche Fehlerquelle aufgezeigt und die heilpädagogische Perspektive der Teilnehmer wird aktiv verbessert.

Durchführung

Während der Stunden in unserer Einrichtung betreuen unsere Schüler die Kinder. Es wird gespielt und gebastelt um die Kinder zu motivieren ihre eigene Kreativitä zu fördern. Das Abendessen wird gemeinsam vorbereitet. Dabei werden Rituale eingebaut um den Kindern den Umgang mit Hygiene- und Tischregeln zu zeigen.

Stimmen zum Projekt

„Zwar bedeutet das Projekt mehr Anstrengung, aber besonders für die Erfolge und den anderen Blickwinkel lohnt sich die Mühe.“

„Man lernt auch die Teamarbeit untereinander, was einem im Berufsalltag sehr hilft.“

„Besonders die Vorbereitung bedeutet viel Arbeit, aber rückblickend kann man sagen, dass man viele neue Erfahrungen für die zuküftige Arbeit mitgenommen hat.“

Erfolge des Projekt Kinderarche

Es sind die kleinen und großen Erfolge, die das Projekt erfolgreich werden lassen.
Die kleinen Erfolge, wenn ein schwieriges Kind Rituale akzeptiert und sich einer Person öffnet. Wenn die Kinder schon am Ende eines Tages fragen, wann sie endlich wieder kommen dürfen und beim Basteln gar nicht mehr aufhören möchten.
Und die groß Erfolge, wenn Kinder Kontakte angemessen pflegen und respektvoll miteinander umgehen. Wenn sie erleben und erfahren, dass sie gemeinsam etwas schaffen und dafür gelobt werden..

In unseren Projekten spiegelt sich unser Leitspruch wieder:

Wege bereiten, Wege begleiten

Projekt Kinderarche